• Sicherheitsetikett Kunststoff bedruckt

Sie suchen nach Lösungen?
Fordern Sie uns heraus!
0911 148768-0

Industrieschilderfabrik Becher GmbH
Saubertstraße 6 • 90429 Nürnberg
info@becher-schilder.de

Sicherheitsetiketten

Sicherheitsetiketten schützen vor Umetikettierung oder Fälschung.

Zerstörbare Sicherheitsetiketten kommen immer dann zum Einsatz, wenn verhindert werden soll, dass das Etikett abgelöst und an derselben oder einer anderer Stelle wieder aufgebracht wird.

Wir bieten Ihnen zwei Sicherheitssysteme: selbstzerstörende Dokumentenfolien zerreißen beim Versuch ein solches Etikett abzulösen in viele kleine Stücke. Die Übertragung auf einen anderen Gegenstand ist somit ausgeschlossen.

Muster- und Void-Folien hingegen hinterlassen beim Ablöseversuch sowohl auf dem Untergrund als auch auf dem Etikett ein Schachbrettmuster bzw. den Schriftzug "VOID". Das Etikett ist unwiderruflich zerstört und kann nicht übertragen werden.

Sicherheitsetiketten werden beispielsweise als Garantiesiegel, Prüfplaketten, Transportsicherung und Inventarkennzeichnung verwendet.

Material

Polyvinylchlorid (PVC)(sonstige) Polyester, Polyurethan (PU)

Fertigungsverfahren

bedruckt

Formen

nahezu jede Form möglich, mit Durchbrüchen

Befestigung

selbstklebend

variable Daten

fortlaufende Nummerierungen, fortlaufende Barcodes und wechselnde Beschriftung durch Digitaldruck

Lieferform

einzeln, mit geschlitztem Trägerpapier, mit Abziehlasche, auf Streifen, auf Bogen, auf Rolle

Zurück